Austauschprogramme

Alles, was sie über die verschiedenen Austauschprogramme wissen müssen

Sie sind Student und möchten innerhalb Ihres Studiums an einem Austausch zwischen Universitäten teilnehmen und ein neues Land entdecken? Lernen Sie hier die breite Auswahl an möglichen Programmen kennen, um Ihre erste Auslandserfahrung machen zu können.     

Es wird immer üblicher, seine persönlichen und Berufserfahrungen mit einem Auslandsaufenthalt zu erweitern. Ein Auslandsstudium oder -teilstudium ist ein wichtiger Punkt in Ihrem Lebenslauf. Aus diesem Grund entscheiden sich heute tausende Studenten für ein Auslandsstudium. Und warum nicht auch Sie?

Das Erlernen oder der Ausbau einer Sprache, das Entdecken einer anderen Kultur, Begegnungen und berufliche Bildung sind alles Gründe, aus denen junge Leute zu Expats werden.

Ein Auslandsstudium bedeutet, eine internationale Ausbildung zu erwerben, die sich als ein echter Vorteil erweisen kann. Auslandserfahrung kann ein entscheidendes Einstellungskriterium sein.

Ins Ausland gehen bedeutet auch, unabhängig zu sein und seine Selbständigkeit unter Beweis zu stellen. Dort muss man oft ganz allein zurechtkommen – eine Erfahrung, die äußerst bereichernd ist. Sie festigen Ihre Persönlichkeit, werden reifer und beweisen, dass Sie anpassungsfähig sind – Fähigkeiten, die Sie bei Ihren künftigen Vorstellungsgesprächen in die Waagschale werfen können. Diese Eigenschaften werden von Unternehmen, vor allem multinationalen, geschätzt.

Austauschprogramme: alle Artikel