Das kanadische Visum Young Professionals

IEC Young Professionals

Mit dem Visum Young Professionals können junge Deutsche 18 Monate in Kanada arbeiten. Dieses Visum wird oft von jungen Menschen genutzt, die ihren Kanadaaufenthalt nach einem WH-Visum fortsetzen möchten. Hier erfahren Sie das Wichtigste zum Visum Young Professionals und der geeigneten Versicherung für Ihren Aufenthalt in Kanada.
 

Wer kann das Visum Young Professionals nutzen?

Das Visum ist für junge Deutsche von 18 bis 35 Jahre mit einer abgeschlossenen Ausbildung gedacht, die sich in ihrem Fachgebiet verbessern wollen. Das Visum Young Professionals wird nach Unterzeichnung eines befristeten Arbeitsvertrags für maximal 18 Monate erteilt.

Wie erhalte ich ein Visum Young Professionals für Kanada?

Für ein kanadisches Visum Young Professionals:

  • müssen Sie am Tag der Beantragung 18 bis 35 Jahre alt sein,
  • müssen Sie deutscher Staatsbürger und in Deutschland ansässig sein, 
  • müssen Sie einen gültigen deutschen Reisepass besitzen, der mindestens einen Tag vor dem geplanten Aufenthalt gültig ist,
  • müssen Sie ein Jobangebot in Kanada in Ihrem Beruf nachweisen,
  • dürfen Sie nicht schon einmal in dieser Kategorie teilgenommen haben,
  • müssen Sie eine für die Dauer des Aufenthalts geltende Kranken- und Assistanceversicherung abschließen. Die Auslandskrankenversicherung von APRIL International bietet Ihnen umfassenden Schutz für Ihr Leben in Kanada.
     

Beantragung eines Visums Young Professionals für Kanada

Die Beantragung erfolgt online. Die kanadische Botschaft legt im Rahmen des kanadisch-deutschen Mobilitätsprogramms für Jugendliche alljährlich eine Quote für die erteilungsfähigen IEC-Visa fest. Informieren Sie sich deshalb rechtzeitig über die Anzahl der freien Plätze und andere News, die das kanadische IEC betreffen.

Versicherung als Young Professional in Kanada

Wer dauerhaft im Ausland lebt und arbeitet, braucht eine Auslandskrankenversicherung. Kostengünstige Reisekrankenversicherungen sind nur für kurzfristige Urlaube ausgelegt und eignen sich keinesfalls für das längerfristige Leben im Ausland. Nur eine Auslandskrankenversicherung bietet den umfangreichen Schutz, den wir von der gesetzlichen oder privaten Krankenversicherung in Deutschland gewohnt sind. Informieren Sie sich hier über die Auslandskrankenversicherung von APRIL International, die umfassende Leistungen und Services bietet.

Datum der Veröffentlichung: Freitag, 4 Mai, 2012

Weitere Artikel zu diesem Thema