Das Working Holiday / Work & Travel Programm in Australien

Australien ist eines der beliebtesten Länder für Work & Holiday.

Wie erhalte ich ein WH-Visum für Australien?

Für ein australisches WH-Visum:

  • müssen Sie am Tag der Beantragung des WH-Visums 18 bis 30 Jahre alt sein,
  • müssen Sie zum Zeitpunkt der Beantragung des WH-Visums Ihren Wohnsitz außerhalb Australiens haben,
  • müssen Sie Inhaber eines französischen Reisepasses sein, der für die gesamte Dauer des Aufenthalts in Australien gültig ist, 
  • dürfen Sie keine unterhaltspflichtigen Kinder haben und noch kein WH-Visum für Australien erhalten haben,
  • müssen Sie mindestens 3.500 € auf einem Bankkonto nachweisen können, das auf Ihren Namen lautet oder den Namen der Person, die Sie während Ihres Aufenthalts finanziell unterstützt (z. B. Kontoauszug, Schreiben Ihrer Bank, das über Ihre finanzielle Situation Auskunft gibt...). 

Das WH-Visum für Australien ist maximal 12 Monate gültig.*
Ab dem Datum der Ausstellung Ihres WH-Visums haben Sie 12 Monate Zeit, um erstmalig in Australien einzureisen.
Danach können Sie 12 Monate nach Ihrer ersten Einreise mehrfach nach Australien ein- und wieder ausreisen.

Beantragung eines WH-Visums für Australien

Die Beantragung des WH-Visum erfolgt online unter folgendem Link: australische Einwanderungswebseite.

Ihr Visumantrag wird innerhalb von 48 Stunden bis 4 Wochen bearbeitet. Sie können den Bearbeitungsstand Ihrer Akte mit Hilfe einer Transaktionsnummer verfolgen, die Sie auf der Webseite eingeben, über die die australischen Visa ausgestellt werden. Nach Bewilligung Ihres Antrags erhalten Sie eine Bestätigungsmail.

Das WH-Visum ist ein elektronisches Visum. Demzufolge wird es von Ihrer Fluggesellschaft vor dem Einsteigen und bei Ihrer Ankunft in Australien elektronisch überprüft.

Neuerungen, die das WH-Visum für Australien betreffen

* Seit November 2005 können Inhaber eines WH-Visums, die in bestimmten Regionen Australiens mindestens drei Monate als Erntehelfer gearbeitet haben, ein zweites WH-Visum beantragen.

Seit Juli 2006:
- beträgt die maximale Beschäftigungsdauer bei ein und demselben Arbeitgeber sechs Monate,
- beträgt die maximale Studien- und Praktikumsdauer 4 Monate.

Wenn Sie mehr über das WH-Visum für Australien wissen möchten:

Datum der Veröffentlichung: Mittwoch, 25 April, 2012

Weitere Artikel zu diesem Thema

Work & Travel in Australien: Laurie und  Marion auf sportlicher Tour
Zum Fruit Picking nach Australien
Wwoofing: eine alternative Art, zu reisen
Das Work & Travel / Working Holiday Programm in Taiwan
Das Work & Travel / Working Holiday Programm in Hong Kong
Das Work & Travel / Working Holiday Programm in Argentinien: Vorstellung von Grégory
Das Work & Travel / Working Holiday Programm in Südkorea
Das Work & Travel / Working Holiday Programm in Singapur
Das Work & Travel / Working Holiday Programm in Neuseeland
Das Work & Travel / Working Holiday Programm in Japan
Mit dem Working Holiday Visum nach Australien und Neuseeland: Vorstellung von Julia und Adrien
Vorstellung von Sophie und Vincent
Das Work & Travel / Working Holiday Programm in Kanada
Vorstellung von Luc und Erwan
Vorbereitungen für ein WH-Visum in Australien
Reisen in Australien mit einem WH-Visum
Mit dem Working Holiday Visum in Australien: Fotos und Videos