Gute Neuigkeiten für Kunden: moderate Beitragsanpassung in 2015

moderate Beitragsanspassung

Gute Nachrichten für Kunden: Mit einer Tarifanpassung in Höhe von lediglich 5 Prozent bleibt die Kostensteigerung deutlich unterhalb der allgemeinen Entwicklung im Gesundheitssystem, die von TowersWatson für das Gesamtjahr mit 8,3 Prozent beziffert wird. Grund sind die in den letzten Jahren eingeleiteten Maßnahmen zur Kostendämpfung, die sich nun in Gestalt relativ stabiler Beiträge auszahlen. Für den Tarif Asia Expat Cover nahm APRIL International Expat sogar keinerlei Beitragserhöhung vor. Alle Tarife für 2015 sind seit Anfang November abschließbar. Und ab sofort können Kunden ihre Beiträge per SEPA-Lastschriftverfahren von einem Bankkonto in Deutschland, Frankreich oder Monaco abbuchen lassen.

Datum der Veröffentlichung: Freitag, 23 Januar, 2015