Krankenversicherung Work & Travel

Work & Travel Krankenversicherung

Arbeiten, reisen und fremde Länder erleben. Das macht den Reiz eines Work & Travel-Abenteuer aus. Doch jedes Abenteuer bringt Risiken mit sich. Im Ausland reisen und arbeiten sollten Sie nicht ohne Krankenversicherung. Aber was ist dabei zu beachten? In diesem Artikel zeigen wir, was bei einer Krankenversicherung für Work & Travel wichtig ist.
 

Welche Krankenversicherung brauche ich für Work & Travel?

Work & Traveller brauchen eine besondere Auslandskrankenversicherung. Die Work & Travel-Krankenversicherung sollte für Arbeitseinsätze in vielen Ländern gelten und einfach zu verlängern sein. Im Folgenden zeigen wir die wichtigsten Punkte für die Auswahl einer Work & Travel-Krankenversicherung.

Dauer der zu versichernden Work & Travel-Reise

Welche Krankenversicherung Sie brauchen, hängt von der Dauer des Work & Travel ab. Viele Reisekrankenversicherungen gelten nur für 12 Monate und können nicht über diese Frist hinaus verlängert werden. Vergewissern Sie sich somit über die eigentliche Dauer des Versicherungsschutzes. Die Work &Travel-Krankenversicherung von APRIL International gilt zunächst ebenfalls bis zu 12 Monate. Sie kann jedoch durchaus bis zu drei Mal verlängert werden.

Work & Travel Krankenversicherung: Verlängerung aus dem Ausland

Viele Work & Traveller entscheiden sich spontan, länger zu bleiben. Aber die meisten Krankenversicherungen sind nicht verlängerbar und wenn überhaupt, dann nicht aus dem Ausland heraus. Mit APRIL International sind Sie flexibel. Wenn Sie länger bleiben wollen, passen wir Ihre Work & Travel Krankenversicherung an. Egal in welchem Land Sie sich befinden. Die Krankenversicherungen von APRIL International können Sie aus dem Ausland sowohl abschließen als auch verlängern.

Krankenversicherung von Arbeiten im Ausland

Sie müssen während einer beruflichen Tätigkeit krankenversichert sein. Günstige Reisekrankenversicherungen bieten solche Leistungen nicht an. Prüfen Sie also, ob Ihre Versicherung für Arbeiten geeignet ist. APRIL International hat eine Krankenversicherung speziell für Work & Travel entwickelt. Sie versichert Jobs im Ausland umfassend.
 

Was wird von der Krankenversicherung erstattet?

Ihre Work & Travel Krankenversicherung sollte auf jeden Fall die Basics versichern. Das brauchen Sie unbedingt: Rettung und Rücktransport bei einem Unfall, Krankenhausaufenthalt, Behandlung bei Zahnschmerzen. APRIL International bietet diese wichtigsten Leistungen für Work & Travel:

  • Direkte Übernahme der Krankenhauskosten (stationäre und ambulante Heilbehandlungskosten)
  • Schmerzstillende zahnärztliche Behandlungen
  • Rücktransport ins Heimatland oder in ein Land mit ausreichender medizinischer Versorgung
  • Bergungs- und Rettungskosten

Diese Extra-Services bietet die APRIL Work & Travel Krankenversicherung:

  • Notfallservice und Hotlines, 24/7 erreichbar (gerade bei unterschiedlichen Zeitzonen wichtig!)
  • Nachhaftung: Für den Fall, dass Sie transportunfähig sind und der Versicherungsschutz in dieser Zeit endet. Die Auslandskrankenversicherung übernimmt alle Kosten, bis Sie wieder reisen können. Und zwar über das vertragliche Ende des Versicherungsschutzes hinaus.

In welchen Ländern gilt der Versicherungsschutz der Work & Travel-Krankenversicherung?

In welche Länder wollen Sie reisen? Prüfen Sie, ob die Work & Travel-Krankenversicherung auch dort gilt. Die Krankenversicherung von APRIL International versichert Sie weltweit, auch wenn Sie während eines Work & Travel-Aufenthalts in andere Länder reisen möchten. Des Weiteren sind Sie für befristete Aufenthalte auch in dem Land Ihrer Staatsbürgerschaft versichert.

Wie funktioniert die Erstattung?

Die Erstattung ist bei Work & Travel besonders wichtig. Work & Travel heißt Low Budget reisen. Aber bei vielen Versicherungen müssen Sie Behandlungen zuerst selbst zahlen. Danach müssen Sie lange auf die Erstattung warten. So etwas kann ein großes Loch in die Reisekasse reißen.
Bei APRIL International müssen Sie nichts selbst auslegen. Ihre Work & Travel Krankenversicherung übernimmt direkt alle Kosten bei einem Krankenhausaufenthalt über 24 Stunden (außer bei einer Versicherung, die die Sozialversicherung ergänzt).
Für ambulante Behandlungen verfügen Sie bei April International über einen E-Claiming-Service. Wir haben für unsere Versicherten eine kostenlose Mobile-App für die Erstattung der Gesundheitskosten entwickelt. Rechnungen und Belege bis zu 400 € können somit digital eingereicht werden. Sie ersparen sich die Portokosten und die Postlaufzeiten und wir bearbeiten Ihren Leistungsantrag ohne jeglichen Zeitaufwand.

Auslandskrankenversicherung speziell für Work & Travel

Die Auslandskrankenversicherung Work & Travel von APRIL International beinhaltet alle diese Leistungen. APRIL International ist seit über 40 Jahren auf Auslandskrankenversicherungen spezialisiert. Wir haben diese Versicherung eigens für Work & Travel entwickelt.
 

Datum der Veröffentlichung: Freitag, 21 Oktober, 2016