Stiftung Warentest empfiehlt private Auslandskrankenversicherung für Studenten

Studenten im Ausland

Studenten brauchen eine Krankenversicherung. Erst Recht im Ausland. Oft reicht die gesetzliche Krankenversicherung nicht aus. Für einen längeren Aufenthalt im Ausland empfiehlt sich daher der Abschluss einer privaten Auslandskrankenversicherung, wie z.B. Crystal Studies, eine Versicherungslösung speziell für Studenten, die sich aufgrund eines Studiums oder Praktikums für begrenzte Zeit im Ausland aufhalten oder Expat Student, wenn sie für eine Doktorarbeit oder ein komplettes Studium länger im Ausland sind.

Lesen Sie im Artikel der Stiftung Warentest: "Krankenversicherung. Was Studierende wissen müssen." mehr zum Thema "Krankenversicherung für Studenten".


Weitere Artikel zum Thema "Studium im Ausland".

Datum der Veröffentlichung: Mittwoch, 28 Januar, 2015

Weitere Artikel zu diesem Thema

 Karriere-Booster USA - Auslandskrankenversicherung ist Pflicht für Studium und Praktikum
Zur Promotion ins Ausland? Expat Student für lange Studienaufenthalte bietet weltweiten Schutz.
Gut versichert im Ausland studieren mit Crystal Studies für Schüler, Studenten und Au-pair Aufenthalte
Expat Student mit komfortablem Leistungspaket
In welchen Ländern ist Studieren am teuersten?