Was kostet eine Weltreise?

Budget_voyage

Was kostet das Privileg, sagen zu können „Ich habe eine Weltreise gemacht!“? APRIL International hat für Sie einmal nachgerechnet, welches Budget Sie benötigen, um Ihren Traum Wirklichkeit werden zu lassen. Ob administrative Vorbereitungen, Präventive Gesundheitsmaßnahmen oder der Abschluss einer Reiseversicherung, werden Sie konkret und tun Sie das, was getan werden muss!

Reisevorbereitungen

Sofern Sie nicht nach dem Motto „1 € pro Tag und pro Person“ reisen möchten, hat eine Weltreise ihren Preis. Folgende Kostenpositionen sind zu berücksichtigen:

  • Administrative Vorbereitungen

Visa, administrative Formalitäten, Ausreisegebühren… Erkundigen Sie sich nach den Kosten/ Gebühren für diese Formalitäten, die in jedem Land verlangt werden, das Sie auf Ihrer Weltreise bereisen möchten.

  • Gesundheitliche Anforderungen

Allgemeine Impfungen, obligatorische Impfungen, Malariavorbeugung… Einige Krankheiten können für weitaus weniger exotische Gedanken und Erinnerungen sorgen, als der Name Ihrer Traum- Destination und Ihres Vorhabens verspricht.

Vergessen Sie nicht, von Ihrem Arzt einen vorbeugenden Checkup machen zu lassen. Informieren Sie sich über die Kosten, die mit den einzelnen Gesundheits-checks und- maßnahmen verbunden sind: So sind z.B. die meisten Impfungen sind nicht erstattungsfähig.

  • Flugtickets

Sofern Sie nicht zu Fuß gehen oder das Fahrrad nehmen wollen, sollten die Kosten für Nur-Flug-, Open Jaw- und sonstige „Weltreise“-Tickets ganz oben auf Ihrer Budgetagenda stehen.

Ergänzen Sie Ihre Tabelle mit einer Spalte „Flughafengebühren“!

  • Ausrüstung

Bequeme Schuhe, Erste-Hilfe-Set, Campingausrüstung, Rucksack, Fotoausrüstung und Reiseführer sind ein weiterer Kostenposten.

  • Reiseversicherungen

Damit Ihre Weltreise zu keiner „Kummertour“ wird, empfiehlt sich ein sinnvolles Auslandsreiseversicherungs- Paket mehr als je zuvor. Lesen Sie zwischen den Zeilen, vergleichen Sie die Tarife und treffen Sie die richtige Wahl!

Ihr tägliches Reisebudget vor Ort

Budgetieren Sie dann die Tageskosten für Ihren Aufenthalt vor Ort. Diese sind natürlich unterschiedlich und schwanken, je nach individuell gewünschtem Komfort, (ob Sie ein 5-Sterne-Typ oder eher der Backpacker sind), um 20.000 € pro Person.

Dies alles hängt jedoch auch von den bereisten Destinationen und dem Reisestil ab. In Reiseführern, Internetforen und Reiseblogs finden Sie zudem wertvolle Informationen über die Lebenshaltungskosten in jedem Land.

Unterbringung, Transport, Verpflegung, Events… haben Sie bei Ihrer Budgetplanung auch daran gedacht? Und dann gibt es auch noch die kleinen Nebenkosten: Internetverbindung, Telefonabo, Bankgebühren, Trinkgelder, Gebühren für den Geldwechsel und Arztkosten werden oft und gern vergessen…

So, aber nun sind Sie mit Ihrer Budgetplanung durch und können Ihren Koffer packen… Ihre Weltreise kann starten!

Fokus APRIL: Ihre Weltreise mit Rundum-Versicherung

Damit Sie Ihren Traum in aller Ruhe verwirklichen können, hat APRIL International die Versicherung Magellan entwickelt. Diese Versicherung ist speziell für längere Auslandsaufenthalte bis zu einem Jahr entwickelt worden (sogar mit Option auf Verlängerung auch aus dem Ausland heraus) und umfasst neben der Erstattung Ihrer Heilbehandlungskosten auch einen Krankenrücktransport im Notfall, ohne Selbstbehalt, und das sogar im „Tarif Mini“.
Um sich über den gesamten Versicherungsschutz zu informieren und den passenden Tarif zu finden, der Ihren persönlichen Anforderungen entspricht, fordern Sie bitte mit einigen wenigen Klicks einen unverbindlichen kostenlosen Kostenvoranschlag an.

 

Datum der Veröffentlichung: Montag, 11 April, 2016

Weitere Artikel zu diesem Thema

Die wichtigsten Fragen zur Auslandskrankenversicherung für Backpacker
Wie groß darf Handgepäck maximal sein?
SZ Bildung meldet: Versicherungen für Auslandsaufenthalte - im Ausland hoffentlich versichert
Im Ausland mit dem Auto unterwegs: Verkehrsregeln weltweit
Möbel einlagern während Ihres Auslandsaufenthalt: Tipps zu Anbieterauswahl, Selfstorage und privater Einlagerung
Das richtige Flugticket für eine Reise um die Welt finden
3 Möglichkeiten, eine lange Reise zu finanzieren
Die besten Hostels der Welt - wir sagen Ihnen, wo sie sind!
3 Tipps, wie Sie Ihre Reise mit dem Fahrrad vorbereiten
Haustausch: eine Möglichkeit, günstig zu reisen