Image d'introduction
Die APRIL-Gruppe setzt ihre internationale Expansion fort und gründet eine Niederlassung in Dubai
Date de publication
Texte d'introduction

Im Rahmen der Partnerschaft, die ein Zeichen für die Expansion von APRIL International in den Nahen Osten ist, wird die Gruppe auf die jahrzehntelange Erfahrung von SALAMA aufbauen, Staatsbürgern und ansässigen Ausländern in den VAE die Erfahrung eines nahtlosen internationalen Krankenversicherungsschutzes zu bieten.

Corps de l'article

Die APRIL Group, Frankreichs führender Versicherungsanbieter, und SALAMA, der größte Anbieter von Takaful-Lösungen (Krankenpflichtversicherung) in den Vereinigten Arabischen Emiraten, haben eine neue Partnerschaft angekündigt, um innovative internationale Krankenversicherungslösungen zu Kunden in den VAE zu bringen. 

Mit dieser Partnerschaft, die ein Zeichen für die Expansion von APRIL International in den Nahen Osten ist, baut die Gruppe auf die jahrzehntelange Erfahrung von SALAMA auf, nahtlosen internationalen Krankenversicherungsschutz für Staatsbürger und ansässige Ausländer in den VAE zu bieten. Die Zusammenarbeit ergänzt das digitale Angebot von SALAMA und bringt die Tools von APRIL International, darunter die mehrfach ausgezeichnete App Easy Claim, Drittzahler-Service und rund um die Uhr erreichbare Kundenbetreuungsplattformen, auf den VAE-Markt. Diese Lösungen, die von SALAMA mit Unterstützung der Teams von APRIL International vertrieben werden, werden Versicherten sowohl in den VAE als auch während ihrer Auslandsaufenthalte zugute kommen. 

Romain di Meglio, CEO von APRIL International Asia and Middle East, sagte:

Wir freuen uns sehr über die Partnerschaft mit SALAMA, dem führenden Takaful-Anbieter in der Region, dessen Name Synonym für Vertrauen ist. Mit dieser Partnerschaft zielen wir darauf ab, neue, voll konforme internationale Krankenversicherungslösungen zu den Kunden in den VAE zu bringen. Die zusammen mit SALAMA entwickelten Lösungen stützen sich auf die gesamte Palette unserer anerkannten digitalen Dienste, den Zugang zur Direktabrechnung in einem der umfangreichsten Netzwerke im Golf-Kooperationsrat und den vollen Support unserer medizinischen Experten.

Fahim Al Shehhi, CEO von SALAMA sagte:

Wir freuen uns, unseren Kunden in Partnerschaft mit APRIL International einen flexibleren und individueller angepassten internationalen Krankenversicherungsschutz zu bieten. SALAMA ist ständig bestrebt, die kundenorientiertesten digitalisierten Takaful-Lösungen in der Region anzubieten, und unsere Zusammenarbeit mit APRIL International steht im Einklang mit unserem Anspruch, durch Partnerschaften mit global tätigen Unternehmen, die unsere Vision teilen, überall auf der Welt Zugang zu zuverlässigen Krankenversicherungslösungen zu bieten.

Titre articles poussés
Know more about : APRIL International News