Image d'introduction
3 Wege wie man eine amerikanische Green Card erhält
Date de publication
Texte d'introduction

Träumen Sie davon, sich endgültig in den Vereinigten Staaten niederzulassen? Dann haben Sie sicher schon von der Green Card gehört, das Sesam-öffne-dich für alle, die einen ständigen Wohnsitz in den USA haben möchten. Der Inhaber einer Green Card darf tatsächlich unbeschränkt auf amerikanischem Boden leben und arbeiten und kann dann einige Jahre später die amerikanische Staatsbürgerschaft erhalten. Der Weg für potentielle Einwanderer erweist sich jedoch als sehr langwierig und voller Schwierigkeiten und ist unter der neuen US-Präsidentschaft nicht einfacher geworden. Erfahren Sie mehr über die 3 wichtigsten Wege, eine Green Card zu erhalten.

Corps de l'article

1. Erhalt der Green Card durch Verwandtschaft mit einem US-Bürger

Ist einer Ihrer Eltern oder Ihr Ehepartner Amerikaner? In bestimmten Fällen kann eines Ihrer Familienmitglieder Ihr Aufnahmegesuch sponsern, um im Zuge der Familienzusammenführung eine Green Card zu erhalten. Ein Bürger der Vereinigten Staaten über 21 Jahren kann für seinen Ehepartner, seine Kinder, seine Eltern oder Brüder und Schwestern einen Antrag stellen. Außerdem kann der Inhaber einer Green Card wiederum seinen Ehepartner oder seine Kinder sponsern.
 
Das Verfahren:
1. Ihr amerikanischer Sponsor füllt das Formular I-130, Immigrant Petition for Alien Relative aus und trägt alle erforderlichen Unterlagen zusammen.
2. Der Antrag mit der Begleichung der Registrierungsgebühren (535 USD) muss an USCIS (U.S. Citizenship and Immigration Services) gesendet werden.
3. Ihr Sponsor erhält zunächst eine Empfangsbestätigung und dann, sobald der Antrag bearbeitet wurde, eine Nachricht über die Entscheidung.

2. Erhalt der Green Card über den Arbeitgeber

Eine weitere Möglichkeit, den kostbaren Sesam-öffne-dich zu gewinnen: wenn Ihr Arbeitgeber Sie sponsert. Diese Möglichkeit ist aber sehr eingeschränkt und wird streng kontrolliert, ebenso wie die Arbeitsgenehmigung HB1, die seit 2017 stark begrenzt ist. Die Green Card wird vorrangig für 5 Hauptkategorie von Profilen vergeben:
 
an Personen mit seltenen und anerkannten Kompetenzen im Bereich Wissenschaft, Kunst und Bildung, Wirtschaft oder Sport; an bestimmte Lehrer und Forscher; an bestimmte Führungskräfte oder Unternehmensmanager (Visa EB-1)
an hochqualifizierte Hochschulabsolventen oder Personen mit herausragender Kompetenz (Visa EB-2)
an Fachkräfte (Visa EB-3);
für bestimmte Berufskategorien (Angehörige von Streitkräften, internationalen Organisationen, Ärzte, Kleriker etc.).
 
Das Verfahren:
1. Ihr amerikanischer Arbeitgeber füllt das Formular I-140, Immigrant Petition for Alien Worker, aus und trägt alle erforderlichen Unterlagen zusammen.
2. Das Dossier mit der Begleichung der Registrierungsgebühren (700 USD) muss an USCIS (U.S. Citizenship and Immigration Services) auf dem Postweg oder je nach Fall elektronisch gesendet werden.
3. Ihr Sponsor erhält zunächst eine Empfangsbestätigung und dann, sobald der Antrag bearbeitet wurde, eine Nachricht über die Entscheidung.

3. Die Green Card Lotterie gewinnen

Die Lotterie ist sicherlich das beliebteste Mittel, um eine Green Card zu ergattern. Jedes Jahr ermöglichen die Vereinigten Staaten 55 000 Antragstellern, eine Green Card über die Diversity Visa (DV) Lottery zu erhalten. Trotz der Erklärungen des Präsidenten, der von der Abschaffung der Lotterie sprach, hat die diesjährige 2020-Ausgabe vom 3. Oktober 2018 bis zum 6. November 2018 stattgefunden.
 
Diese Lotterie ist Staatsangehörigen aus Ländern vorbehalten, deren Einwanderungsquote in die USA zu den geringsten zählt. Die Liste der Länder, deren Staatsangehörige nicht an der Green Card Lotterie teilnehmen können wird daher jedes Jahr aktualisiert.
 
Das Verfahren:
1. Registrieren Sie sich auf der Website www.dvlottery.state.gov. Achtung, Sie können jedes Jahr nur während eines bestimmten Zeitraumes an der Lotterie teilnehmen.
2. Bewahren Sie die erhaltene Bestätigungsnummer gut auf, damit Sie später nachprüfen können, ob Sie ausgewählt wurden.
3. Im Glücksfall können Sie dann Ihren Antrag für ein Einwanderungsvisum starten.
 
Mehr Informationen über die amerikanische Green Card:
Besuchen Sie die Website des amerikanischen Außenministeriums und ebenso die Website von USCIS.

Nutzen Sie die bestmöglichen medizinischen Leistungen in den USA mit der Auslandskrankenversicherung von April International

Dank einer exklusiven Partnerschaft können wir Ihnen eines der größten Behandlungsnetzwerke der Vereinigten Staaten, mit nahezu 690.000 Ärzten und 5.500 Krankenhäusern anbieten. Im Fall einer stationÄren Behandlung müssen Sie keinen Kostenvorschuss leisten. Auch bei unserem Partnernetzwerk von 68.000 Apotheken, die über das ganze Land verteilt sind, fällt für Sie keine Vorauszahlung an.
Informieren Sie sich über alle Leistungen unserer Auslandskrankenversicherung speziell für Expats!

Titre articles poussés
Know more about : Nützliche Informationen